· 

ZucchiniNoodles

Zutaten

1 Zucchini

1 Möhre

1 Knoblauchzehe

150 g Kirschtomaten

3 EL Parmesan

50 g Rucola

200 g Hähnchenbrustfilet

1 EL Olivenöl

1 - 2 EL ButterSalz Pfeffer, frischer Thymian

 

ergibt 2 Portionen

 

Anleitung

 

Die Tomaten waschen und vierteln, die Knoblauchzehe fein hacken und den Parmesan reiben.

Die Zucchini und die Möhre mit einem Spiralschneider in Spaghettiform schneiden.

Das Hähnchenbrustfilet in dünne Streifen schneiden. Würzen und mit knoblauch in einer Tuppadose vermischen.Hähnchenstreifen anbraten.

Tomaten und ca. 1 EL Thymian oder Petersilie dazugeben. Nun die Butter einrühren und schmelzen lassen.

Die Zucchini- und Möhrennudeln unter das Hähnchengemüse in die Pfanne rühren und ca. eine Minute köcheln lassen. Die Gemüsenudeln sollten noch bissfest sein.

Nun den grob gezupften Rucola und Parmesan unterheben.

 

Gewürze auf: www.krgewuerze.biz

Kommentar schreiben

Kommentare: 0